Kollegium

Fachbereichsleiter Medien und Drucktechnik

Hartmut Busse

Hartmut Busse
Am 16. Mai 1962 in Waren (Müritz) geboren. Verheiratet, zwei Kinder. 
Studium Dipl.-Ing.-Pädagoge für Maschinenbau an der TU Dresden. 
Seit Februar 1988 im Schuldienst. Zusatzstudium Informatik 
von 1991 bis 1993 in Rostock. 
Seit August 2002 Lehrer an der LBS Medien und Drucktechnik.


Ina Anderie

Ina Anderie
Berufsschullehrerin für Buchbinder und Mediengestalter
Ursprung: Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz.
Unterricht: Bei Mediengestaltern, Buchbindern und Medientechnologen Druckverarbeitung im Bereich Technologie, im Beruflichen Gymnasium Religion.
Hobby: Immer noch die Illusion zu haben, dass die Schüler mit Freude 
zur Schule kommen – und dass Lernen Spaß machen kann.


Ines Baier

Ines Baier
Kommunikationsdesignerin, Multimedia-Producerin
Tätigkeiten: Freie Fotografin unter anderem für die FAZ, 
Artdirektorin für eine Medienagentur in Hamburg, 
Ausbildung zu Fachlehrerin in Hamburg, 
LBS-MDT seit 2006 Fachlehrerin für Mediengestalter/innen 
und Gestaltungstechnische Assistenten/innen mit den Schwerpunkten
Gestaltungsgrundlagen, Fotografie, Webdesign/Webtechnik und Animation. 


Anke Fründt

Anke Fründt
Jahrgang 1963, 2 Kinder.
Beruflicher Werdegang:
Nach dem Abitur folgte die Ausbildung zur Siebdruckerin in Hamburg.
Nach kurzer Gesellenzeit begann das Studium der Drucktechnik auf Lehramt in Hamburg.
Ab 1992 Referendariat in NMS an der Landesberufsschule für Medien und Drucktechnik.
Seit 1994 Lehrerin für Drucktechnik und WiPo an der Landesberufsschule MDT
Schwerpunkte des unterrichtlichen Einsatzes: 
Technologie Siebdruck und Offset - Bogendruck


Iven Kahm

Iven Kahm
Geboren: irgendwann irgendwo in Hessen
Lebensweg in „Kurzfassung“:
Ausbildung als Drucker in Schleswig-Holstein, 
Ingenieursstudium der Drucktechnik an der Fachhochschule für Druck in Stuttgart.
Berufl. Tätigkeit bei einem Druckmaschinenhersteller im Bereich Vertrieb, Service und Verfahrenstechnik Rotation.
Studium für das Lehramt an beruflichen Schulen für Drucktechnik an der Technischen Universität in Darmstadt.
Referendariat an der Gewerbeschule 5 in Hamburg.
Unterricht: Seit 2008 Berufsschullehrer für den Technologieunterricht in den Lernfeldern der Drucker sowie im Unterrichtsfach Wirtschaft und Politik.
Mitarbeit bei der Bundesrahmenlehrplankomission für die Neuordnung des Ausbldungsberufes Drucker/in.
Hobby: Hauptsache Wasser ist in der Nähe, bzw. unter oder um einen herum!
Motto: Jeder Drucker braucht seinen Treiber!


Julia Krieger

Julia Krieger
Berufsschullehrerin für Mediengestalter/Mediengestalterinnen und am Beruflichen Gymnasium.


Finn Krieger
Berufsschullehrer für Medien und Drucktechnik. Unterricht bei den Mediengestaltern und Mediengestalterinnen mit dem Schwerpunkt Digitale Medien.Schwerpunkt des Unterrichtseinsatzes bei den Gestaltungstechnischen Assistenten/Assistentinnen im BG und an der BOS Gestaltung.


Burkhard Kroggel

Burkhard Kroggel
Werdegang: Ausbildung zum Schriftsetzer
Studium zum Berufsschullehrer für Druck-/Reproduktionstechnik und Deutsch.
Referendariat an der Landesberufsschule für Medien und Drucktechnik in Neumünster.
Schulungstätigkeit in der Industrie im Bereich Druckvorstufe.
LBS MDT: Seit 1991 Lehrer in der Druck- und Medienvorstufe
Schwerpunkt: Mediengestalter Digital- und Printmedien


Siegbert Schwab

Siegbert Schwab
Berufsausbildung zum Drucker. Berufstätigkeit im Bogenoffset (Akzidenz) und Etikettendruck (Flexo- und Buchdruck).
Studium an der Bergischen Universität Wuppertal (Druck und Medientechnik, Wirtschaft/Politik) und Lehrerausbildung an der Walther-Lehmkuhl-Schule.
Seit Anfang 2008 Berufsschullehrer für den Technologieunterricht in den Lernfeldern der Druck- und Medienberufe, im Besonderen bei den DruckerInnen sowie im Unterrichtsfach Wirtschaft und Politik. Gemeinschaftskundeunterricht am Beruflichen Gymnasium.
Arbeitnehmerseitiges Mitglied im gemeinsamen Gremium der Sozialpartner (ver.di und bvdm) des Zentral-Fachausschusses Druck und Medien (ZFA).
Aufgabenersteller beim ZFA für die bundeseinheitlichen Prüfungen der Drucker/innen.
Sachverständiger des Bundes bei den Neuordnungsverfahren der Ausbildungsberufe Drucker/in und Mediengestalter/in Digital und Print.
Sachverständiger bei der Neuordnung der Weiterbildungsverordnungen Industriemeister/in Digital und Print und Medienfachwirt/in.
Mitarbeit bei der Rahmenplanerstellung für die Vorbereitung zur Weiterbildungsprüfung Industriemeister/in Digital und Print sowie bei der Aufgabenerstellung für die zentralen Industriemeisterprüfungen durch die DIHK-Bildungs-GmbH.


Carsten Böttger
Berufsschullehrer für Druck und Medientechnik. Gelernter Drucker. Fachunterricht bei Medientechnologen Druck. Zusätzlich WIPO-Unterricht bei vielen anderen Berufen.


Miriam Richter
Fachunterricht als Berufsschullehrerin bei Mediengestaltern und Mediengestalterinnen mit dem Schwerpunkt Digitale Medien. Außerdem Unterricht an der BOS Gestaltung. Wahlfach WIPO.


Mareike Wehrmann
Berufsschullehrerin für Medien und Drucktechnik mit dem Wahlfach WIPO. Unterricht bei Mediengestaltern/innen im Schwerpunkt Print sowie bei den Gestaltungstechnischen Assistenten/innen.


Laura Wopers

Laura Oelkers
Berufsschullehrerin für Medien und Drucktechnik und WiPo. Unterricht bei Mediengestaltern/innen im Schwerpunkt Print und Medientechnologen/innen Druck.
Außerdem Unterricht am BG, dem AVJ und der BFS mit WiPo und Wirtschaftslehre.


 
 
 

Anschrift

Walther-Lehmkuhl-Schule
Regionales Berufsbildungszentrum
der Stadt Neumünster AöR
Roonstraße 90
24537 Neumünster