Die Walther-Lehmkuhl-Schule in der Presse

Zwei Preise für einen Film

Zwölf Daz-Schüler (Deutsch als Zweitsprache) der Walther-
Lehmkuhl-Schule haben im Rahmen eines Projekts den Film „Der 32. Tag“ gedreht, der bereits zwei Mal ausgezeichnet wurde. Die zwölf Schüler
stammen aus dem Iran, dem Irak, aus Kroatien, Syrien, Afghanistan und Palästina.
Ministerin Britta Ernst schaute sich den Film in der Walther-Lehmkuhl-Schule an.
Bericht im Holsteinischen Courier am 26.11.2016 (Szislo)

WLS erhält das Berufswahlsiegel

Aus den Händen von Bildungsministerin Britta Ernst erhielt am 10.11. im Rahmen einer feierlichen Verleihung die Walther-Lehmkuhl-Schule das Berufswahl-Siegel-SH verliehen.
Mit dem Berufswahl-Siegel-SH werden weiterführende Schulen in Schleswig-Holstein ausgezeichnet, die ihre Berufs- und Studienorientierung in vorbildlicher Weise konzipieren und umsetzen und ihre Schülerinnen und Schüler individuell, systematisch und praxisnah auf das Berufsleben oder das Studium vorbereiten.
Parallel zur Siegel-Verleihung fand an der Schule ein Projekttag statt: 24 Dritt- und Viertklässler der Grundschule Hüttenwohld haben im Rahmen eines Projektes zusammen mit der Oberstufe der Gestaltungstechnischen Assistenten/innen (GTA) ein Kochbuch hergestellt.
Bericht in Prima Wochenende am 26.11.2016 (pm)

VDI-Tag der Technik mit Schülern der Hans-Böckler-Schule

Tolle praktische Erfahrungen konnten Schüler der Hans-Böckler-Schule am VDI-Tag der Technik machen. Hier kann der Bericht aus dem Wochenanzeiger gelesen werden.

Freisprechung im Bauhauptgewerbe

Über 50 Lehrlinge im Maurer, Zimmerer und Fliesenlegerhandwerk wurden am 25. August freigesprochen. Die Feierlichkeiten hatte die Bauinnung Neumünster in der Überbetrieblichen Ausbildungsstätte gelungen organisiert. Der neue Schulleiter der WLS Herr Andreas Bitzer hielt die Grußworte.

Hier geht's zum Bericht im Holsteinischen Courier vom 29. August.

Schulleiter und Stellvertreter verlassen die WLS

Nach über 6 Jahren geht der Schulleiter und Geschäftsführer Udo Runow in den Ruhestand. Einen Überblick über seinen Werdegang können Sie in dem Bericht des Holsteinischen Couriers vom 13. Juli nachlesen.

Die offizielle Verabschiedung von Udo Runow aus dem aktiven Schulldienst war eine geleungene Veransatltung, die neben offiziellen und feierlichen Reden auch Einiges an Humor zu bieten hatte. Der Holsteinische Courier hat am 21. Juli darüber berichtet.

Der Stellvertretende Schulleiter Herr Erik Sachse wechselt nach vier Jahren als Schulleiter an seine ehemalige Berufsschule in Elmshorn. Weitere Infos liefert der Bericht im Holsteinischen Courier vom 9. Juli.

Katastrophenschutzübung an der WLS

THW und Malteser Hilfsdienst haben am 7. Mai 2016 den Ernstefall geübt. Nach einer Explosion waren unzählige Verletzte zu versorgen. den ausführlichen Bericht im Holsteinischen Courier vom 9. Mai finden Sie hier...

Taufe an der WLS

Ein ehemaliger Müllwagen ist an der Walther-Lehmkuhl-Schule nach der Taufe offiziell in den Dienst genommen worden.

03.03.2016: Holsteinischer Courier: Christian Lipovsek

04.03.2016: Kieler Nachrichten: Anja Rüstmann

05.03.2016: Prima Wochenende: Roman Szymura

Unterricht für Schausteller an der WLS

Die Walther-Lehmkuhl-Schule arbeitet seit Jahren als verlässlicher Partner auch im Bereich der Beschulung von Schaustellern. Hierzu wird natürlich die Winterzeit Anfang des Jahres genutzt, da jetzt so gut wie keine Jahrmärkte oder ähnliche Feste statt finden.

19.02.2016: Holsteinischer Courier: Rolf Ziehm

DaZ an den RBZ, erfolgreiche Integration

Die drei RBZ in Neumünster beschulen insgesamt weit über 200 Flüchtlinge. In der Elly-Heuss-Knapp-Schule, der Theodor-Litt-Schule und bei uns an der Walther-Lehmkuhl-Schule wird neben Deutsch als Zweitsprache (DaZ) zusätzlich noch sehr viel mehr für die erfolgreiche Integration geleistet, wie z. B. auch die nachfolgenden Presseartikel zeigen. Ein starker Partner besonders in diesem Bereich ist das Kulturbüro der Stadt Neumünster.

11.02.2016: Holsteinischer Courier: Dörte Moritzen

11.02.2016: Holsteinischer Courier: Dörte Moritzen
Zum Schulabschluss in Rekordzeit (Abdulali Ahmadi)

13.02.2016: Prima Wochenende: Roman Szymura

Chinesische Delegation besucht WLS

Das Interesse der Chinesen an der dualen Ausbildung ist sehr groß. Der deutsche Exportschlager führt immer wieder auch chinesische Delegationen zu uns in die Walther-Lehmkuhl-Schule.

Am Montag, 1. Februar lernte eine Gruppe aus Dalian das deutsche Bildungssystem am Beispiel unserer Schule näher kennen. Der offizielle Empfang fand anschließend im Rathaus durch dei Stadtpräsidentin Anna-Katharina Schättiger und den Oberbürgermeister Dr. Olaf Tauras statt.

 
 
 
 

Anschrift

Walther-Lehmkuhl-Schule
Regionales Berufsbildungszentrum
der Stadt Neumünster AöR
Roonstraße 90
24537 Neumünster